Das Geheimnis des besten Geschmacks. Warum uns die „Craft-Beer-Bewegung“ zum Trendsetter macht.

Craft-Beer
Er ist in aller Munde, der neue Trend am Biersektor: das „Craft-Beer“. Wie schon der Name hinweist, ist diese „neue“ Art Bier zu brauen aus den USA zu uns herübergeschwappt. Das Wesentliche dabei: Es geht um die geschmackliche Unterscheidbarkeit eines Bieres von anderen Bieren. Biere mit eigenem Charakter sind Craft-Biere und heben sich von der Masse ab. Die Grundvoraussetzung dafür sind ganz bestimmte technische Voraussetzungen und eine besondere Philosophie.

Pferd

Eines steht fest: Unsere Art zu Brauen entspricht genau dieser Craft-Bier-Philosophie. Die offene Gärung, die Karamellisierung des Malzes in unseren direkt befeuerten Sudkesseln aus Kupfer und lange Lagerzeiten sorgen für ein unvergleichliches Aroma. Ein gutes Beispiel dafür ist unser vielfach preisgekröntes, naturtrübes Zwicklbier. Aber auch unsere unternehmerische Unabhängigkeit als Familienbrauerei, das Geheimnis Jahrhunderte alter Rezepturen, unsere Leidenschaft und viel Gespür haben unsere kleine Brauerei zu einem echten Craft-Werk gemacht - und unser Bier zu einem ganz großen Geschmackserlebnis.
Pferd Craft-Beer


Raschhofer Märzen und Zwickl ausgezeichnet. European Beer Star Award und Culinarix.

Bereits zweimal erhielt Raschhofer Märzen den European Beer Star Award -einmal in Silber und einmal in Gold. Raschhofer Zwickl wurde als bestes Zwickl Europas (European Beer Star Award in Gold) ausgezeichnet.

Der European Beer Star Award ist die begehrteste Auszeichnung der europäischen Brauereien und Raschhofer ist Österreichs erfolgreichste Brauerei bei diesem Wettbewerb in den letzten Jahren. Auch mit dem Culinarix des Landes OÖ wurden sowohl Raschhofer Märzen als auch Raschhofer Weizen ausgezeichnet.

Besitzer    Urkunde European Beer Star 2011   Culinarix


Bierfrühling 2014


Fotokarte Bierfrühling


Raschhofer Bierreise.
Eine Bier-Erlebnisreise rund um die Welt.

Bier hat jeder schon mal getrunken. Aber hat man Bier schon mal erlebt? Und genau dieses Biererlebnis möchte die Brauerei Raschhofer jetzt ihren Genießern näher bringen: mit der „Raschhofer Bierreise“. Ab sofort kann man in regelmäßigen Abständen die großen Biere dieser Welt kennen lernen, die auf höchstem Niveau in der kleinen Innviertler Brauerei gebraut werden.

Man muss nicht in ein Flugzeug steigen, um in den Genuss eines authentischen britischen Porters, eines belgisches Wits oder eines fränkischen Rauchbieres zu kommen.

Die Brauerei Raschhofer wird nämlich Bierkennern und allen, die es noch werden wollen, in Zukunft ganz besondere Gaumenfreuden ins Haus liefern. Wir wünschen Ihnen viel Freude und einen besonderen Genuss. Bon Voyage!

Raschhofer Bierreise

Eine schöne Brauerei.

Nach Renovierung der Fassade des Bräuhauses und der Außengestaltung der Brauerei wird derzeit das Bürogebäude (Verbreiterung der Einfahrt, Adaptierung der Büroräumlichkeiten) neugestaltet sowie ein passender Neubau für die Beherbung der Abwassertechnologie errichtet. Die Fertigestellung wird 2013 erfolgen. Ein besonderes Anliegen ist es uns, den Eindruck des für den Charakter unserer Biere so wesentlichen Kupfersudhauses durch die Verwendung von Kupferelementen bei der Fassadengestaltung sowie bei der Außenwerbung zu verstärken und nach außen zu tragen. Ein Dankeschön an die Altheimer Handwerker und unsere MitarbeiterInnen.

Raschhofer Bräuhaus